Training, erproben und ausprobieren

Die ersten Materialien zum Training fürs Internet-Radio wurden schon gestaltet. Sie können unter http://training.radioactive101.eu eingesehen werden und liegen zunächst in englischer Sprache vor. Aufgrund der bislang gewonnen Erfahrungen gesellt sich bald ein “digitaler Proberaum” zum Stremmen für alle EU-Partner, ein Confluence-System, mit dessen Hilfe künftig noch bessere Anleitungen erstellt werden können und viele Dinge mehr.

Man kann gespannt sein, wie sich die RadioActive-Training-Suite entwickelt.

 

DSRADIO 002 – Wir gestalten Bürgerradio in Neuwied (Update)

Deichstadtradio – Sendung 2


Download der Episode: http://bidserve.uni-koblenz.de:9000/shares/cast/raue_se/DSRADIO_002_Archiv_der_Sendung_vom_08_06_2013-hd-mp3.mp3

Deichstadtradio hat nun eine eigene Homepage und Podcast.

Deichstadtradio kann erreicht werden unter:

http://deichstadtradio.radioactive101.eu

Deichstadtradio – ein Internet-Bürgerradio in Neuwied wurde im Jahr 2013 ins Leben gerufen. In dieser Sendungsaufzeichnung der Sendung aus dem Studio des OK Neuwied Geht es um folgende Themen:

  1. Straßenumfrage: Warum bräuchte Neuwied ein Bürgerradio und welche Themen sind gewünscht?
  2. Engagierte Bürgerrinnen und Bürger machen Radio
  3. RadioActive Europe ein Projekt wird vorgestellt
  4. Was ist Internet-Radio?
  5. Was ist Bürgerradio?
  6. Wie kann ich aktiv beitragen?
  7. Wo kann man uns hören?

Die abschließende Frage: Welche Themen liegen Ihnen als Zuhörerinnen und Zuhörer am Herzen? Nutzen Sie hierzu die Möglichkeit der Kommentare im Blog.

Radio Active Europe – Special Events

Im Rahmen der 11. Koblenzer E-Learningtage konnte unter Mitwirkung des Projekts RadioActive101 eine Radiosendung die Veranstaltung beschließen. Unter der Fragestellung: “Content Evolution – wie sind Lehrmaterialien / Lernmaterialien nach 3, 5 oder 10 Jahren gestaltet?” arbeiteten Gruppen und entfalteten ihre Visionen zum Beispiel von Smart-Content, Adaptiven und Ubiquitären sowie barrierefreien Inhalten etc.

hat